Mit dem Gratis-Bus ans Waldtheater

In diesem Jahr kann man das Waldtheater Brittnau auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln besuchen. Die Walter Tschannen AG offeriert allen Theaterbesuchern eine kostenlose Hin- und Rückfahrt zur und von der Fennern.

Für all jene, die nicht mit dem Auto, per Velo oder zu Fuss ins Waldtheater wollen, gibt es dank der Walter Tschannen AG in Zofingen neu eine bequeme Fahrmöglichkeit. Markus Zinniker, Betriebsleiter der Walter Tschannen AG und früher selbst ein passionierter Theaterspieler, unterstützt das Waldtheater Brittnau mit diesem Service und bietet damit eine Option zur Reduktion des Individualverkehrs.

An allen Spieltagen fährt ein Bus jeweils 40 Minuten vor dem Vorstellungsbeginn ab Bahnhofplatz Zofingen (Kipphalte-Haltestelle direkt vor dem Bahnhofgebäude) über Strengelbach (Haltestelle Gemeindehaus) und Brittnau (Haltestelle Schulhaus) zur Fennern. Nach der Vorstellung bringt der Gratis-Bus die Besucherinnen und Besucher eine Viertelstunde nach Vorstellungsende wieder an die Einstiegsorte zurück.

Damit wird nicht nur all jenen eine Möglichkeit zum Theaterbesuch geschaffen, die bisher mangels ÖV-Verbindung darauf verzichtet haben. Dank dem Gratis-Bus kann man nun getrost das Auto zu Hause lassen und sich ab Zofingen, Strengelbach und Brittnau per Bus zur Waldarena bringen lassen.

Abfahrt Zofingen:
Bahnhofplatz (Kipphaltestelle direkt vor dem Bahnhofgebäude)
40 Minuten vor Beginn der Vorstellung


Abfahrt Strengelbach:
Haltestelle Gemeindehaus
35 Minuten vor Beginn der Vorstellung

Abfahrt Brittnau: *
Haltestelle Schulhaus
30 Minuten vor Beginn der Vorstellung

* = eingeschränkte Parkierungsmöglichkeiten am 15./16.6. und 28./29.6.

Rückfahrt:
Haltestelle bei der Waldarena
15 Minuten nach Ende der Vorstellung (Premiere ca. 22 Uhr, nach Premieren-Apéro).

(zusätzliche Ausstiegsmöglichkeit bei der Sonne in Brittnau)